Grenache

Grenache gehört zu den meistgenutzten Rebsorten der Welt. Sie entfacht ein beeindruckendes Temperament, das sich in alkoholreichen Weinen mit Granatapfel-, Kirsch- und Waldbeer-Aromen entläd. Häufig sind nussig-pfeffrige Noten und selbst etwas Honig, Olive und Kaffee mit dabei. Ein rebsortenreiner Grenache ist selten. Meist ist er Partner in Cuvées beispielsweise für Rioja-Weine oder auch für Châteauneuf-du-Pape.