Merlot

In Bordeaux-Weinen übernimmt die Rebsorte Merlot den fruchtig-leichten Part im Verschnitt. Inzwischen wird sie aber auch in Deutschland angebaut. Cassis, Pflaume und vollreife Kirschen prägen ihr Aroma. Zudem kann die oft zuckerreiche Beere für einen hohen Alkoholgehalt der tief dunkelroten Weine sorgen. Dann werden ihre Aromen häufig von Karamell-Noten begleitet. Der Gehalt an Tanninen und Säure dagegen ist gering.